Zum Jahresabschluss: Amateure mit Sieg in Andelsbuch

Dienstag, 15 November 2022

Einen Tag nach dem Derby-Erfolg der Profi-Mannschaft zog auch der zweite Anzug nach und besiegte den FC Andelsbuch auswärts mit 2:0. Die Kicker von Coach Momo Gerdi holt damit nicht nur drei wichtige Punkte im Rennen um die Aufstiegsplätze, sondern überholten durch den vollen Erfolg die Bregenzerwälder im Vorarlbergliga-Tableau.

Die erste richtig gute Chance auf die Führung verzeichneten allerdings erst die Herren aus dem Bezeggstadion, über die Linie ging das Leder vor der Pause jedoch nicht. Abschnitt eins war auf beiden Seiten von Kampf geprägt, wobei die jungen Austrianer eine dicke Möglichkeit ausließen. Keeper Simon Nesler-Täubl pflückte einen Corner-Ball herunter und schickte Bernhard Wund in den Lauf, der Enes Koc ideal bediente. Koc scheiterte allerdings mit einem Chipball und so wurden die Seiten torlos gewechselt. Nach Wiederanpfiff entwickelte sich eine offene Partie, in der Grün-Weiß in Spielminute 70 – wenn auch mit ein wenig Glück – den ersten Treffer bejubeln durfte. Nach einem Querschläger sprang der Ball von der Schulter eines Andelsbucher Defensivmannes zu Laurin Hagen, der staubtrocken zum 1:0 einschoss. Als Angelo Bacic aus gut 25 Metern per Weitschuss das Leder abermals in den Kasten beförderte, war die Partie entschieden und der achte Saisonsieg perfekt.

Mit 26 Punkten überwintern die Amateure auf Rang neun. Im ersten Spiel 2023 trifft die Mannschaft Ende März zuhause auf den FC Nenzing.

Team VS. Team 2

11.02.2023

Samstag, 17:00 Uhr

6
9
T
0
4
S
1
6
M
Hotel Gotthard
Hotel Gotthard

Newsletter Anmeldung

Tickets & Kontakt

Kontakt

SC Austria Lustenau
Kaiser-Franz-Josef-Strasse 1
6890 Lustenau
Österreich

Telefon: +43 (0) 5577 / 86 250
Telefax: +43 (0) 5577 / 86 250-4
Internet: www.austria-lustenau.at
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sponsoren

Medienpartner