SC Austria Lustenau verliert Test gegen St. Gallen

Samstag, 02 Juli 2022
(c) GEPA pictures (c) GEPA pictures

Mit müden Beinen war gegen den FC St. Gallen nichts zu holen. Das Team von Markus Mader verliert zuhause im Reichshofstadion den Test gegen den Schweizer Club mit 0:4. Bei der Austria feierte Neuzugang Torben Rhein sein Debüt im Austria-Dress.

Die Gäste aus St. Gallen waren von der ersten Minute an die bessere Mannschaft und setzten die Austria ordentlich unter Druck. Domenik Schierl verhinderte mit mehreren guten Paraden den frühen Rückstand. Die beste Chance für die Austria ergab sich nach einer Flanke von Tobias Berger, doch Anderson verfehlte den hereinfliegenden Ball am langen Eck um einige Zentimeter (16.). Die brütende Hitze machte den Akteuren zusätzlich zu schaffen, nach 45 Minuten blieb es beim 0:0.

Nach dem Seitenwechsel gingen die Gäste aus St. Gallen durch Schubert in der 50. Minute in Führung. Der Austria gelang es nicht, die gut organisierte Abwehr der St. Galler zu durchbrechen. Nach knapp einer Stunde wechselte Mader bereits einige Spieler durch, dies nützten die Gäste zum 2:0 durch Kräuchi (69.). Damit war die Partie vorzeitig entschieden, die Gäste konnten durch Ruiz Abril vom Elfmeterpunkt (83.) und Guilllemenont (86.) am Ende einen deutlichen Sieg verbuchen.

Trainer Markus Mader zeigte sich mit den ersten 50 Minuten zufrieden, danach verlor die Austria die notwendige Struktur, um gegen einen starken Gegner, der am 17. Juli in die Meisterschaft startet, mithalten zu können. Vor den Austria-Kickern liegen noch intensive Wochen, um dann für das Cup-Spiel fit zu sein.

In der Vorbereitung wird am Mittwoch, 06. Juli, noch gegen den Dornbirner SV getestet, ehe es am 8. Juli gegen den FC Köln zum großen Highlight der Vorbereitung kommt.

Team VS. Team 2

11.02.2023

Samstag, 17:00 Uhr

6
9
T
0
3
S
4
8
M
Hotel Gotthard
Hotel Gotthard

Newsletter Anmeldung

Tickets & Kontakt

Kontakt

SC Austria Lustenau
Kaiser-Franz-Josef-Strasse 1
6890 Lustenau
Österreich

Telefon: +43 (0) 5577 / 86 250
Telefax: +43 (0) 5577 / 86 250-4
Internet: www.austria-lustenau.at
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sponsoren

Medienpartner