5:0-Testspielerfolg gegen den SC Brühl

Mittwoch, 18 Januar 2023
Joker-Torschützen Bernhard Wund & Enes Koc Joker-Torschützen Bernhard Wund & Enes Koc

Unter Flutlicht holte der SC Austria Lustenau am Dienstagabend in Hohenems den ersten Sieg im Jahr 2023. Gegen den SC Brühl St. Gallen feierte Grün-Weiß einen 5:0-Erfolg und tankte damit erstmals Selbstvertrauen für die anstehenden Aufgaben.

Zu Beginn der Partie hielt der Schweizer Drittligist noch gut dagegen, ehe der Austria-Motor nach gut zehn Spielminuten erstmals zündete. Nach einer Hereingabe von Pius Grabher jubelte Hakim Guenouche über den vermeintlichen Führungstreffer (11.), der aufgrund einer Abseitsposition aber nicht gegeben wurde. Vor allem über den Franzosen sowie Henri Koudossou, sein Pendant auf der anderen Außenverteidiger-Position, erzeugten die Austrianer viel Druck. Chancen für die Führung waren reichlich da, doch Lukas Fridrikas (14.), Yuliwes Bellache (18.) als auch abermals Guenouche (29.) brachten das Leder nicht im Tor unter so musste ein Elfmeter her, der denn Bann brach. Bellache ließ sich nicht zweimal bitten und markierte die verdiente Führung für die Mader-Auswahl. Wenig später musste der quirlige Algerier mit einer Muskelverletzung vom Platz und wurde von Testspieler Niklas Kaus ersetzt.

In Abschnitt zwei starteten Michael Cheukoua und Co. mit richtig Volldampf. Er unmittelbar nach Wiederanpfiff und Lukas Fridrikas zehn Minuten später sorgten mit zwei schönen Toren für den 3:0-Zwischenstand. Als sich später auch noch die beiden Joker Enes Koc und Bernhard Wund (1. Ballkontakt) in die Schützenliste eintragen konnten, war der gelungene Test gegen den SC Brühl perfekt.

Im nächsten Freundschaftsspiel trifft die Austria am Samstag um 14:00 Uhr in Bregenz auf den FC Aarau. Das Clubheim beim Sportplatz Neu Amerika ist bewirtschaftet. 

Torfolge: 31. 1:0 Bellache (Elfmeter), 48. 2:0 Cheukoua, 54. 3:0 Fridrikas, 80. 4:0 Koc, 81. 5:0 Wund

Aufstellung: Schierl – Anderson, Maak (60. Koc), Hugonet – Koudossou, Grabher (60. Tiefenbach), Rhein (80. Wund), Guenouche – Bellache (39. Kaus) – Fridrikas (65. Bacic), Cheukoua (70. Diaby)

Team VS. Team 2

03.02.2023

Freitag, 16:30 Uhr

2
T
1
3
S
2
9
M
Hotel Gotthard
Hotel Gotthard

Newsletter Anmeldung

Tickets & Kontakt

Kontakt

SC Austria Lustenau
Kaiser-Franz-Josef-Strasse 1
6890 Lustenau
Österreich

Telefon: +43 (0) 5577 / 86 250
Telefax: +43 (0) 5577 / 86 250-4
Internet: www.austria-lustenau.at
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sponsoren

Medienpartner